• a.jpg
  • b.jpg
  • c.jpg
  • d.jpg
  • e.jpg
  • f.jpg
  • g.jpg
  • h.jpg
  • i.jpg

Kontaktdaten

Gymnasium Parsberg

Aschenbrennerstraße 10
92331 Parsberg

Hauptsekretariat:
09492 / 601005 - 0
E-Mail:

Oberstufe:
09492 / 601005 - 370
E-Mail:


Krankmeldungen

Telefonisch unter:

Klassen 5 - 11
09492 / 601005 - 0

Oberstufe
09492 / 601005 - 370

Online-Krankmeldung

Termine

Anmelden

Aktuelles

Französische Schüler zu Gast in Parsberg

Vom 06. bis 11. März 2023 besuchten 34 französische Austauschschüler und ihre Lehrer Jérôme Bérard und Julie Jensen aus der Auvergne das Gymnasium Parsberg. Der Schulleiter Manfred Hößl begrüßte die Gäste und freute sich über die neue Partnerschule in La Monnerie-le-Montel. Dieser Kontakt entstand über die jahrelange Zusammenarbeit der beiden Lehrkräfte Jérôme Bérard und Michael Prokisch. 

Bürgermeister Josef Bauer empfing die Gäste mit Freude im Burgsaal und stellte den jungen Gästen die Stadt Parsberg vor, die sie vorher bereits in einer Stadtrallye erkunden durften. Josef Bauer betonte vor allem die Beziehungen Parsbergs zur französischen Partnerstadt Vic-le-Comte, die auch er selbst regelmäßig pflegt. Sein persönliches Ziel sei es, die französische Sprache besser zu lernen und die Gastschüler beim nächsten Mal in der Fremdsprache begrüßen zu können.

Verleihung der Sprachzertifikate am Gymnasium Parsberg – DELF auf höchstem schulischem Niveau sehr erfolgreich absolviert

In der Studienbibliothek des Gymnasiums Parsberg fand die mit Spannung erwartete Verleihung der DELF-Zertifikate (Diplôme d’études en langue française) statt. Sichtlich stolz konnten die Schülerinnen auch heuer wieder aus den Händen des Schulleiters M. Hößl das begehrte französische Sprachdiplom, das direkt in Paris ausgestellt wird, erhalten. Das DELF-Diplom ist ein weltweit anerkanntes, lebenslang gültiges Zertifikat, das den Teilnehmenden große Vorteile bei Bewerbungen in Studium und Beruf verschafft. Mit dem erfolgreichen Bestehen der Prüfung auf Niveau B1 bescheinigt es die fortgeschrittene Sprachverwendung des Französischen sowohl in der mündlichen Sprachkompetenz, im Lese- und Hörverstehen sowie im schriftlichen Ausdruck. In einem Wahlkurs können sich am Gymnasium Parsberg die Schülerinnen und Schüler mit ihrer Lehrerin S. Prokisch auf das Niveau B1 und B2 vorbereiten. Die Prüfung kann dann bei einer externen muttersprachlichen Prüferin ebenfalls an der Schule abgelegt werden. 

Unsere Schülerzeitung s u m p f g a s : Einfach phänomenal


Was passiert, wenn sich am Gymnasium Parsberg viele kleine und große Autoren, Reporter und Künstler wöchentlich zusammenfinden, wenn sie beratschlagen, was von Interesse für die Mitschülerinnen und Mitschüler sein könnte, wenn sie diskutieren und lachen, Ideen entwickeln und manchmal wieder verwerfen, wenn sie einfach zusammenarbeiten, um teilzuhaben an einem tollen Gemeinschaftswerk? – Natürlich! Es erscheint – wie jedes Jahr – eine neue Ausgabe der sumpfgas, unserer Schülerzeitung.

Das Gymnasium Parsberg feierte den Deutsch-Französischen Tag 2023


Zu einem besonderen Jubiläum, nämlich dem 60. Jahrestag des Elyséevertrags, in dem Konrad Adenauer und Charles de Gaulle die Freundschaft zwischen Deutschland und Frankreich besiegelten, feierte das Gymnasium Parsberg den Deutsch-Französischen Tag 2023 mit einer Vielzahl von Aktionen mit der gesamten Schulfamilie, die auch den Jüngsten die Bedeutung dieses historischen Ereignisses begreifbar machten.

Lehrervolleyball-Weihnachtsturnier am Gymnasium Parsberg


Am 17.12.22 fand das seit 1973 traditionelle Lehrervolleyball-Weihnachtsturnier am Gymnasium Parsberg statt. Nach einer zweijährigen Coronapause konnte es endlich wieder organisiert werden. Als Nachfolge von Christine Kroll übernahm StRin Karina Pöppl die Organisation des Turniers und lud verschiedene Schulen aus Regensburg, Neumarkt, Burglengenfeld, Parsberg und auch Sulzbach zum Weihnachtsturnier ein. Neben dem sportlichen Wettkampf gab es auch Essen und Trinken in weihnachtlicher Atmosphäre. Die Spiele waren hart umkämpft, doch am Ende konnte sich die Realschule Parsberg gegen das Johann-Michael-Fischer Gymnasium aus Burglengenfeld und der Spvgg aus Neumarkt Ostendorfer/Weinberger unter den sieben teilnehmenden Schulen durchsetzen. Anschließend fand die Siegerehrung im Gasthaus Pöppel in Lupburg bei Gesang und netten Gesprächsrunden statt. Das Volleyball-Weihnachtsturnier war für alle Teilnehmer ein besonderes und schönes Event in der Vorweihnachtszeit.

Kontaktdaten

Gymnasium Parsberg

Aschenbrennerstraße 10
92331 Parsberg

Hauptsekretariat:
09492 / 601005 - 0
E-Mail:

Oberstufe:
09492 / 601005 - 370
E-Mail:


Krankmeldungen

Telefonisch unter:

Klassen 5 - 11
09492 / 601005 - 0

Oberstufe
09492 / 601005 - 370

Online-Krankmeldung

Termine

Anmelden

© 2024 Gymnasium Parsberg
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung!