• a.jpg
  • b.jpg
  • c.jpg
  • d.jpg
  • e.jpg
  • f.jpg
  • g.jpg
  • h.jpg
  • i.jpg

Kontaktdaten

Gymnasium Parsberg

Aschenbrennerstraße 10
92331 Parsberg

Hauptsekretariat:
09492 / 601005 - 0
E-Mail:

Oberstufe:
09492 / 601005 - 370
E-Mail:


Krankmeldungen

Telefonisch unter:

Klassen 5 - 10
09492 / 601005 - 0

Oberstufe
09492 / 601005 - 370

Online-Krankmeldung

Anmelden

Berufsinfotag 2022: „Abi und was dann?“

Foto: Stefanie Goß

Am Freitag, den 30. September 2022 waren sogar am Nachmittag die Schüler der 11. Klassen am Gymnasium Parsberg anzutreffen. Die Frage „Abi und was dann?“ stand dabei im Mittelpunkt. Traditionsgemäß fand im Herbst nämlich der Berufsinfotag statt. Organisiert wurde dieser auch heuer wieder vom Elternbeirat des Gymnasiums unterstützt vom Lehrer Herrn Michael Prokisch. Heuer konnte der Berufsinfotag wieder für alle Schüler:innen der Q11 in einem gemeinsamen Raum, nämlich der Mensa stattfinden.

Nach einer Begrüßung durch den Schulleiter Herrn Manfred Hößl und Herrn Dr. Hubert Riepl vom Elternbeirat begann die Veranstaltung an verschiedenen Stationen. In mehreren Speed-Dating-Runden konnten alle Kleingruppen mit den Referent:innen ins Gespräch kommen. Diese waren alle Ehemalige des Gymnasiums Parsberg, die vom Elternbeirat zu dem Berufsinfotag eigeladen wurden.
Die Schülerinnen und Schüler wechselten auf ein akustisches Signal hin in regelmäßigen Abständen die Stationen. So wurden die einzelnen Schülergruppen der Q11 nacheinander über neun unterschiedliche Fachrichtungen informiert.

Referent:innen und Fachrichtungen:

  • Emre Agül: Studium Lehramt für Mittelschule, aktuell Lehramt Gymnasium
  • Bastian Bäuml: Duales Studium Landwirtschaft: Schwerpunkt ökologische Landwirtschaft
  • Peter Betz: Tierwirt, Fachrichtung Schafhaltung
  • Marie Goß: International Management and Relations, OTH Regensburg (Astrophysik Universität Wien)
  • Antonia Lammert: Lehramt Realschule
  • Pia Lindner: Sensorik und kognitive Psychologie, TU Chemnitz
  • Andreas Wanninger: Duales Studium – Continental: Wirtschaftsingenieurwesen / Master Maschinenbau
  • Lena Wein: Ausbildung Hotelfachfrau, Winkler Lengenfeld
  • Tobias Zimmer: Duales Studium – Elektro Freitag: Ausbildung Elektroniker für Energie-und Gebäudetechnik, Studium Elektro- und Informationstechnik

Die Moderation des Nachmittags übernahm der Elternbeiratsvorsitzende Herr Dr. Hubert Riepl unterstützt von den weiteren Mitorganisator:innen aus dem Elternbeirat Petra Betz, Stefanie Goß, Christoph Florian Pöppl-Neufert und Alexandra Stubenrauch.
Ein Thema der Gesprächsrunden war, wie man seinen eigenen Weg nach dem Abitur findet. Die Ehemaligen gaben Einblicke in die Zeit direkt nach dem Abschluss und in ihre aktuelle Situation. Die Q11 erhielt viele Informationen zu verschiedenen Berufen bzw. Studiengängen. Auch verschiedene Studien- und Ausbildungsorte sowie das Leben an einer Universität bzw. Hochschule wurden vorgestellt.
Der Elternbeirat beschenkte die Referent:innen am Berufsinfotag mit einer kleinen Aufmerksamkeit und sagte auch hier noch einmal „Danke schön.“ Ehemalige des Gymnasiums Parsberg kehrten also an diesem Tag gerne an ihr Gymnasium zurück. Die Schüler:innen der Q11 konnten ihr Bild von der eigenen Zukunft weiterentwickeln und auf ihrem persönlichen Berufsfindungsweg ein Stück weiter kommen.

Text: Christoph Florian Pöppl-Neufert

 

Kontaktdaten

Gymnasium Parsberg

Aschenbrennerstraße 10
92331 Parsberg

Hauptsekretariat:
09492 / 601005 - 0
E-Mail:

Oberstufe:
09492 / 601005 - 370
E-Mail:


Krankmeldungen

Telefonisch unter:

Klassen 5 - 10
09492 / 601005 - 0

Oberstufe
09492 / 601005 - 370

Online-Krankmeldung

Anmelden

© 2023 Gymnasium Parsberg
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung!