• aaGymPar_April_07_3.JPG
  • abIMG_2229.JPG
  • acP1070634.JPG
  • aeP1070755.JPG
  • ahP1130096.JPG
  • aiGebudeIMG_1945.JPG
  • gebudebeaRB.JPG

DELF 2017

Hervorragende Leistungen auf internationalem Niveau

 Im vergangenen Schuljahr bereitete sich eine 10-köpfige Schülergruppe des Gymnasiums Parsberg jeden zweiten Donnerstag auf das DELF-Diplom des französischen Bildungsministeriums vor. Die Schülerinnen und Schüler trainierten alle mit Erfolg ihre Fähigkeiten in den Bereichen Leseverstehen, Hörverstehen, Textproduktion und Sprechfertigkeit und konnten am Ende alle ein erfolgreiches Ergebnis der Niveaustufe B1 vorweisen.

Lea Ferstl und Lisa Wagner nahmen sich die Prüfung der Niveaustufe B2 zum Ziel und zeigten dabei beeindruckende Leistungen.
OStD Josef Gloßner gratulierte den Schülerinnen und Schülern zu ihren guten Resultaten und überreichte ihnen die DELF-Zeugnisse.
Bei dem Diplôme d’Etudes en Langue Française (DELF) handelt es sich um ein standardisiertes und in der ganzen Welt anerkanntes, französisches Sprachdiplom. Es bescheinigt Kenntnisse der französischen Sprache auf unterschiedlichen Niveaustufen, die auf den Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen ausgerichtet sind. Damit wird den Schülern eine Bewerbung bei der Immatrikulation an einer Hochschule oder bei der Bewerbung für eine Arbeitsstelle in einem französischsprachigen Land erleichtert.

Michael Prokisch

© 2017 Gymnasium Parsberg