• aaGymPar_April_07_3.JPG
  • abIMG_2229.JPG
  • acP1070634.JPG
  • aeP1070755.JPG
  • ahP1130096.JPG
  • aiGebudeIMG_1945.JPG
  • gebudebeaRB.JPG

Geographie

Die Fachschaft Geographie setzt sich im Schuljahr 2017/18 aus den Lehrkräften StRefin Elisabeth Eckl, StRin Melanie Grasse, StD Frank Lochbihler, OStRin Bernadette Zehender und StR Stefan Ziegler zusammen.

Im Fach Geographie lernen die Schüler und Schülerinnen in der 5. Jahrgangsstufe zunächst Grundlagen der Geographie und Deutschland kennen. Hierbei werden den Schülern auch immer wieder Vergleiche zu anderen Ländern geboten. Aufbauend auf der 5. Jahrgangsstufe setzten sich die Schüler und Schülerinnen mit Europa auseinander. Bis in die 12. beziehungsweise 13. Jahrgangsstufe wird das Wissen und der Fundus an Ländern, die thematisiert werden, ständig erweitert.

Die aktuellen Lehrpläne sind unter folgendem Link abrufbar:

http://www.isb-gym8-lehrplan.de/contentserv/3.1.neu/g8.de/index.php?StoryID=26325

In den letzten Schuljahren hat die Fachschaft Geographie viele W- und P-Seminare angeboten:

  • W-Seminar Migration
  • W-Seminar Metropolen der Erde
  • W-Seminar Ressourcen
  • P-Seminar Geocaching


Zudem wurden verschiedene Projekte und Exkursionen aufgeführt, im Folgenden wird nur ein kleiner Auszug aufgeführt:

  • Exkursion zu einem Milchviehbetrieb in Bogenhausen (5. Jahrgangsstufe)
  • Exkursion: Kontinentales Tiefbohrprojekt in Windischeschenbach (5. Jahrgangsstufe)
  • Projekt Verkehrszählung (5. Jahrgangsstufe)
  • Exkursion: Auf den Spuren der Globalisierung in Regensburg (10. Jahrgangsstufe)
  • Exkursion zum Thema rund ums Wasser: Wasserüberleitungsprojekt Main-Donau-Gebiet, Geotop Kalksteinbruch am Arzberg (11. Jahrgangsstufe)


Da viele Aspekte in den verschiedenen Jahrgangsstufen immer wieder aufgegriffen werden und bestimmte Grundlagen vorausgesetzt werden, hat sich die Fachschaft Geographie auf einen Grundwissenskanon geeinigt. Das Grundwissen für die verschiedenen Jahrgangsstufen kann unter den folgenden Links abgerufen werden:

Wichtig! Schüler aus der 8. Jahrgangsstufe müssen auch das Grundwissen aus der 5. und 7. Jahrgangsstufe können.

StR Stefan Ziegler

 

© 2017 Gymnasium Parsberg